Stompin´ Stampedin´ Chicken Tighs

 

Howdy Folks,

 

dieses Gericht mit ausgelösten Hähnchenschenkeln war wieder einmal ein Volltreffer!

Doch bevor ich Euch verrate, wie ich es gemacht habe, muss ich Euch noch kurz erzählen, wo ich in den letzten Monaten gesteckt habe.

 

Weiterlesen »

Kategorien: Dutch Oven, Food | 2 Kommentare

When the law comes to town …

Bilder: www.martin-valk.de

 

Ein Bericht über den Besuch der Texas Ranger Company C – Lubbock/ Herten im Outlawcamp Dinslaken.

 

Weiterlesen »

Kategorien: Camp, Events | 4 Kommentare

Stammtisch April 2017

Kategorien: Camp, Events | 4 Kommentare

Stammtisch März 2017

Kategorien: Camp, Events | 4 Kommentare

Outlawcamp proudly presents:

 

Ab sofort . . . 

 

 

. . . an Stammtischtagen im Aussschank!

Kategorien: Food | Schreib einen Kommentar

„Man at the pot . . . !“

Dies war die mehr oder weniger freundliche Bitte oder Aufforderung an einen Cowboy, der sich gerade am Lagerfeuer Kaffee nachgoss, auch dem Zurufer einen Kaffee nachzuschenken.

 

 

Schon lange stand ein „Cowboy Coffee Pot“ mit „Coffee Tipper“ für die Firebox auf meiner Wunschliste.

Ich hatte Glück . . .

Weiterlesen »

Kategorien: Camp, Cowboy - Cooking, Food | Schreib einen Kommentar

Stammtisch Januar `17 bei den Texas Ranger Herten

Folks . . .  good things are coming . . . 

 

Unseren Westernstammtisch Januar `17 werden wir mit einem Besuch bei den Texas Ranger Herten e.V. begehen.

Obwohl es sich dort um Gesetzeshüter handelt, sind Outlaws scheinbar willkommen . . . wurde mir gesagt 😉

 

 

Wir treffen uns am 13.01. gegen 18:00 Uhr im Camp, damit wir vorher noch die weiteren Stammtische besprechen können.  Dann fahren wir gemeinsam in den Saloon der Sternträger nach Herten. Zwecks Mitnahmemöglichkeit ruft mich bitte an. 

Bitte tragt doch Eure Teilnahme wie gewohnt hier ein.

 

So long

 

Big ol´Rolf

Kategorien: Events | 4 Kommentare

Happy New Year!

Kategorien: Camp | 2 Kommentare

Merry Christmas Y´all

Kategorien: Camp | Schreib einen Kommentar

Hot Buttered Rum

Howdy Ya´ll,

passend zur kalten Jahreszeit stelle ich Euch heute ein sehr beliebtes Heißgetränk vor.

Die Cowpuncher liebten den Hot Buttered Rum, weil er von innen so schön wärmte und darüber hinaus sorgte die sich beim Trinken im Schnautzbart absetzende Butter dafür, dass sich keine Eiszapfen bildeten. (I am not kidding)

 

p1000772-800

 

Das Ganze klingt zugegebenermaßen very strange, wie viele meiner Rezepte, aber ich kann Euch versichern, dass der so lecker ist, dass Ihr den immer wieder probieren werdet.

Wir brauchen:

Weiterlesen »

Kategorien: Cowboy - Cooking, Food | 6 Kommentare